Unsere Autoren

Megan Carpenter

Megan Carpenter ist das Pseudonym einer deutschsprachigen Autorin und steht für erotische, sinnliche und prickelnde Romanzen.

Sie liebt Bad Boys. Wer zahme Gentlemen erwartet, dem könnte bei Megans Geschichten die Luft wegbleiben. Wer Bad Boys liebt, dem wird allerdings genauso der Atem stocken, wenn auch aus anderen Gründen.

Happy Ends sind ihr wichtig – die Bad Boys dabei aber immer noch sie selbst bleiben zu lassen, allerdings auch.

Mehr von Megan gibt es auf ihrer Facebook Seite: https://www.facebook.com/Megan.Carpenter.Autorin

Sarah Glicker

Sarah Glicker lebt zusammen mit ihrer Familie im schönen Münsterland. Für die gelernte Rechtsanwaltsfachangestellte gehören Bücher von Kindesbeinen zum Leben. Bereits in der Grundschule hat sie Geschichten geschrieben. Als Frau eines Bad Boys und Kampfsportlers liebt sie es solche Geschichten zu schreiben.
Mehr von ihr gibt es auf ihrer Facebookseite: https://www.facebook.com/sarahglickerautorin

Chloe Jackson

Chloe Jackson lebt gemeinsam mit ihrem Freund und ihrem Pferd in einer kleinen Stadt in Sachsen. Als ihr der Job im Einzelhandel zu langweilig wurde, begann sie endlich damit zu schreiben, wobei sie auch ein paar persönliche Erlebnisse mit einfließen ließ.

 

Sie liebt es ihre eigenen Geschichten zu entwerfen und mit ihrem Pferd auszureiten, um wieder einen klaren Kopf zu bekommen.

Kimmy Reeve

Kimmy Reeve wurde im März 1979 in Dortmund geboren, wo sie nach wie vor mit ihrem Mann lebt. Sie ist die Jüngste von vier Schwestern, von denen sie, zum Leidwesen ihrer Eltern, viel zu sehr verwöhnt wurde. Was sie bis heute vehement bestreitet.
Bereits als Kind ging ihre Fantasie regelmäßig mit ihr durch und die Geschichten wurden in ihrer Familie legendär.
Während der Schulzeit, bemerkte sie den Hang zu trockenen Fächern und entschied sich für eine berufliche Laufbahn in Rechtswissenschaften, Personalmanagement und Marketing.
Ihre Fantasie nahm in den kommenden Jahren allerdings überhand, sodass sie sich 2014 hinsetzte und die Tastaturen ihres Laptops malträtierte. Im Mai 2015 erschien ihr Debüt Roman Back to Life – Verloren. Der daraus resultierende Erfolg bestärkte sie in ihrem Entschluss, ihren Beruf hinter sich zu lassen, um das zu machen, was sie liebt. Schreiben! Bereits im Juli 2015 erschien der zweite Teil der Reihe Back to Life und knüpfte mit diesem an den Erfolg des ersten Buches an.

https://facebook.com/Kimmy-Reeve-656389511139445/

Isabelle Richter

Isabelle Richter war bereits als Kind eine außerordentliche Leseratte und hegte den Traum, eines Tages selbst Autorin zu werden. Gewagt hat sie diesen Schritt jedoch erst vor wenigen Jahren. Seitdem ist das Schreiben ein Teil von ihr und aus ihrem Leben nicht mehr wegzudenken.
Sie liebt es, leidenschaftliche Liebesgeschichten entstehen zu lassen - für sie der perfekte Ausgleich zu ihrem oft stressigen Berufsleben. Zum Schreiben benötigt sie lediglich Musik und Vanille-Duftkerzen (Freunde würden behaupten, sie sei süchtig nach beidem).
Mehr zu Isa gibt es auf ihrer Facebook Seite: www.facebook.com/Isabelle.Richter.Autorin

KimValentine

Ich wurde 1982 geboren und lebe mit meiner Familie in der Nähe von Augsburg. Nach der Schule absolvierte ich eine Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten und verpflichtete mich im Anschluss daran vier Jahre als Zeitsoldatin. Ich war im Sanitätsdienst eingesetzt, was mir sehr viel Spaß bereitet hat und wo ich einige der tollsten Menschen in meinem Leben kennengelernt habe.